Donnerstag, 22.11.2018: Schmetterlinge am Lech - Licca liber! / Vortrag von Dr. Eberhard Pfeuffer

Wilde Geröllhalden, bunte Bergwiesen, schüttere Kiesterrassen, feucht-kühle Moore und karge Heiden – das sind nur einige der Schmetterlingsbiotope, die den Lech von seiner Quelle im Hochgebirge bis zur Mündung in die Donau begleiten. Der Vortrag führt durch diese Biotope. Er weist am Beispiel der Tagfalterfauna auf die ökologische Sonderrolle des Lechs unter allen alpinen Flüssen Bayerns hin. Er geht aber auch auf den durch die rigorose Flussver-bauung bedingten Verlust an biologischer Vielfalt ein. Vor allem aber soll er ein Plädoyer für den Erhalt letzter noch verbliebener Wildflusslandschaften und für einen natürlicheren Lech („Licca libera“) sein.

Der Augsburger Dr. Eberhard Pfeuffer ist einer der profundesten Kenner des Lechs und seiner Flora & Fauna. Er war lange Jahre Vorsitzender des Naturwissenschaftlichen Vereins Schwaben, hat mehrere Bücher über den Lech geschrieben sowie zahlreiche Fachartikel veröffentlicht.

 

Beginn & Ort: 19.30 Uhr, Sportgaststätte (Fußballerheim), Bellenberg, Sportanlage 1


Samstag, 5.1.2019: Exkursionen zur Stunde der Wintervögel / mit Hubert Ilg und Ralf Schreiber

Südlicher Landkreis: Mit Hubert Ilg zum Auer Badesee

Zeit & Treffpunkt: 14.00 Uhr, Parkplatz am Auer Badesee

Nördlicher Landkreis: Mit Ralf Schreiber zu den Kleingärten am Nersinger See

Zeit & Treffpunkt: 14.00 Uhr, erster Parkplatz der Kleingartenanlage Nersingen (in der Verlängerung der Straße „Schießmauer“)

Donnerstag, 17.01.2019: Aktiven-Treffen

Gäste willkommen – Reinschnuppern erwünscht!

In der Regel einmal im Monat treffen sich die aktiven Mittglieder der LBV-Kreisgruppe, um in entspannter Atmosphäre Neuigkeiten auszutauschen und anstehende Aktionen zu planen. Wer sich mit uns für die Natur engagieren möchte, ist herzlich eingeladen!

 

Beginn: 19.30 Uhr, Gasthof "Krone" in Wullenstetten, Römerstraße 27


Donnerstag, 7.2.2019: Die Eulen im Landkreis Neu-Ulm / Vortrag von Christiane Geidel

Christiane Geidel ist Eulenexpertin im LBV und Vorstandsmitglied der AG Eulen. Sie stellt die heimischen Eulen vor. Neben einer kurzen Einführung zur Biologie von Sperlingskauz, Schleiereule und Co. geht es um die Verbreitung der Eulen in unserem Landkreis und wie man sie entdecken kann.

 

Beginn & Ort: 19.30 Uhr, Sportgaststätte (Fußballerheim) Bellenberg, Sportanlage 1

Sonntag, 17.2.2019: Wintergäste am Illerstausee Kardorf / Exkursion mit Leonhard Jehle

Jedes Jahr überwintern auf den Seen in unserer Region viele Vögel aus dem hohen Norden. Darunter sind immer wieder auch seltene Arten zu entdecken. In dieser Hinsicht besonders lohnend ist ein Besuch am Kardorfer Iller-Stausee nicht weit von Memmingen.

 

Zeit & Treffpunkt: 13.30 Uhr, Rathaus Bellenberg, Memminger Straße 7 (Bildung von Fahrgemeinschaften)

Donnerstag, 21.2.2019: Fische in Bayerns Fließgewässern und Seen / Vortrag von Malvina Hoppe

Hatten Sie kürzlich im Restaurant Zander, Saibling oder geräucherten Aal auf ihrem Teller? Schon mal einen Huchen, eine Nase oder einen Streber gesehen? Etwa 70 einheimische Fisch- und Neunaugenarten gibt es in Bayern, einige davon sind echte Ureinwohner. In diesem Vortrag erforschen wir mit der Gewässerökologin Malvina Hoppe vom LBV die faszinierende Arten- und Formenvielfalt der Fische in Bayerns Fließgewässern und Seen. Wir betrachten die speziellen Anforderungen unterschiedlicher Fischarten an ihren Lebensraum und wie sich aufgrund deren Verbreitung und Häufigkeit die Defizite eines Gewässers zeigen.

 

Beginn & Ort: 19.30 Uhr, Gasthof „Krone“, Wullenstetten, Römerstraße 27