Buch "Heimische Paradiese mit ihrer Tier und Pflanzenwelt - Tagfalter im Landkreis Neu-Ulm und in angrenzenden Landkreisen" - AUSVERKAUFT !!!

 

Unser Mitglied Klaus Heinze aus Illertissen hat, von der LBV-Kreisgruppe vorfinanziert, die 2. aktualisierte Auflage seines Buchs

"Heimische Paradiese mit ihrer Tier und Pflanzenwelt  -
Tagfalter im Landkreis Neu-Ulm und in angrenzenden Landkreisen"

fertiggestellt.

Das Buch besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil werden auf 80 Seiten über 30 wertvolle Natur-Gebiete in unserer Region mit 280 Landschafts-, Tier- und Pflanzenfotos vorgestellt. Der zweite Teil beschreibt auf über 200 Seiten alle 112 aktuell oder früher vorkommenden Tagfalter-Arten, die zusätzlich auf 13 Foto-Farbtafeln abgebildet sind. Insgesamt ergibt das über 300 Seiten an regionalen Informationen zur Natur im Landkreis Neu-Ulm und drumherum, angereichert um viele Farbfotos.

Dieses Buch, das der Autor in akribischer Arbeit aus über 40 Jahren eigener Naturbeobachtung und Informationen weiterer Naturfreunde und Fachleute zusammengestellt hat, ist einzigartig für den Landkreis Neu-Ulm und  Umgebung und ein Muss für jeden Naturfreund hier in unserer Gegend.

Download Buch-Info


Das Buch ist inzwischen leider ausverkauft!

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
J A H R E S P R O G R A M M

Unser laufendes Jahresprogramm finden Sie hier.

AKTION: NU-Reptilien melden!
AKTUELLES:

--------------------------------------

AKTIVEN-TREFFEN


theoretisch* immer am 2. Donnerstag im Monat
(*außer es kommt was dazwischen ...)


Nächstes Treffen:

am 15. März 2018 um 19.00 Uhr
im Gasthof Krone in Senden-Wullenstetten.

Reinschnuppern erwünscht - ALLE Interessierten sind herzlich willkommen!

Kein Auto? Kein Problem!

Sie haben kein Auto und wollen trotzdem zu einer unserer Veranstaltungen?
Dann bitte hier klicken!

 

 

Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION